Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Public Climate School

16. Mai 20. Mai

Wer ist besonders von der Klimakrise betroffen und was bedeutet das für unsere politische Arbeit? Warum inszeniert sich G7 als der Klimaretter und was steckt wirklich hinter der grünen Fassade? Was können wir aus internationalen sozialen Kämpfen lernen?
Diesen und vielen weiteren Fragen widmen wir uns während der Public Climate School vom 16.05. bis 20.05. am Campus Duisburg. Jeden Tag gibt es Vorträge, Workshops und Raum, sich auszutauschen. Zum Abschluss gehen wir am Freitag gemeinsam auf die Straße, um für Klimaschutz und soziale Gerechtigkeit zu demonstrieren.
In dieser Woche machen wir aus den Slogans “Klimagerechtigkeit” und “Kämpfe verbinden” Praxis, indem wir die Klimakrise in Verbindung mit vielen anderen Kämpfen beleuchten und daraus Antworten für eine sozial und ökologisch gerechte Welt entwickeln.

Es gibt Veranstaltungen von Montag bis Freitag. Abgeschlossen wird die Woche mit einer gemeinsamen Demo am Freitagnachmittag. Die Veranstaltungen sind offen für alle, nicht nur Studierende!

Weitere Informationen werden wir hier und auf den üblichen Kanälen veröffentlichen. Schaut gerne auch mal bei den Students for Future Duisburg vorbei!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert